023272240900 info@activleben.de

Frequently Asked Questions

Manchmal haben wir schon die Antworten.

Hier sammeln wir die Fragen für diese für Sie.

8 + 12 =

Fragen, welche wir schon beantworten konnten…

Gibt es einen Zuschuss von meiner gesetzlichen Krankenversicherung?

Ja, die Krankenversicherer erstatten mindestens 75,-€. Das ist der Sockelbetrag – einige Versicherungen erstatten unsere Kurse sogar mit 100% für Ihre Versicherten (TK, AOK), oder bezuschussen in höheren Summen. In der Regel können Sie zwei solcher Angebote pro Kalenderjahr nutzen.

Ich bin privat krankenversichert, was nun?

Wir haben gute Erfahrungen mit einem Anruf bei den privaten Versicherern gemacht. Häufig übernehmen diese aus Kulanz einen Zuschuss, ähnlich zum Präventionszuschuss der gesetzlichen Versicherer.

Bieten Sie Rehasport an?

Nein – aber mit Erklärung, wir haben zwar eine Zulassung, uns aber entschlossen keine Angebote in großen Gruppen zu machen, da diese ineffizient und häufiger auch mal zu Problemen führen. Bei uns ist die Gruppengröße in den Kursen daher auf 6 Personen beschränkt und dieses geht mit dem Rehasport nicht.

Kann ich ein Probetraining machen?

Wir arbeiten auf der Basis umfangreicher Testungen und Diagnostik und daher ist ein Probetraining schwer sinnvoll zu realisieren. Wir bieten aber immer gerne ein kostenfreien Beratungstermin zum Start bei uns an.

Ich kriege keine Mitarbeiter:inen an das Telefon, was tun?

Bitte auf den Anrufbeantworter sprechen, eine email senden, oder gerne einfach einen kostenfreien Beratungstermin online buchen. Wir melden uns schnellst möglich.

Ich bin unsicher, ob ein Kurs für mich geeignet ist?

Lassen Sie uns reden und machen Sie einen Beratungsgespräch aus. Häufig ist es die Kombination, welche dann funktioniert: zunächst ein paar Einheiten individuelles Training nach Diagnostik und dann geht es im Kurs weiter.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner